In der Mitte der Welt

Das Land am Äquator

Ecuador ist ein kleines aber auch sehr abwechslungsreiches Land. Es hat den Amazonas, die Berge (Anden) und die Pazifikküste. Während die Berge sehr wild, ursprünglich und traditionell sind, pulsiert in den Städten das moderne Leben. An der Küste erholen sich die Ecuadorianer am Wochenende und im Amazonas kann man viele Tiere beobachten. Hier ein paar Schnappschüsse aus dem Land in der Mitte der Welt.

Quito, die Hauptstadt

Mitad del Mundo (am Äquator)

Die Ruinen von Incapirca

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.