Isla Múcura

Karibik pur!

An einem Wochenende während der Schulzeit in Cartagena, besuchten wir zusammen mit Claudia, einer Mitstudentin aus der Schweiz, diese kleine Perle einer karibischen Insel. Diese liegt zwei Stunden Bootfahrt von Cartagena entfernt und gehört zu der Inselgruppe der Islas Rosaria. Die kleine Insel ist nicht so touristisch wie die näher gelegenen Inseln vor Cartagena und ist wirklich ein Besuch wert. Sehr schön, karibisch und erholsam. Wir wären am liebsten gleich länger geblieben.

Die Hinfahrt war problemlos, genauso wie uns das von der Schule aus organisiert wurde. Leider gab es dann bei der Rückfahrt Missverständnisse und unsere Plätze auf dem Boot waren schon weg. Tja, wir mussten also irgendwie anders zurück nach Cartagena kommen, da wir am Montag ja wieder Schule hatten. Schlussendlich half uns der Inhaber unseres Resorts und organisierte die Heimreise über Land. Das war wirklich sehr lieb von ihm und es hat dann auch alles geklappt. Zudem sahen wir dadurch auch gleich schon mal ein bisschen was vom restlichen Land ausserhalb Cartagenas.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.